Saugroboter Test – Die Top 5

Saugroboter Test

fleißige Helferlein für Ihren Haushalt

150_150_weiß
  •     Modell:
  •     Beutellos:
  •     Leistung:
  •     Handhabung:
  •     Verarbeitung:
  •     Ladestation:
  •     Virtuelle Wände:
  •     Gewicht:
  •     Endresultat:
  •     Platzierung:
1_1
Dirt Devil M607
iRobot Roomba 620
Robot Roomba 581
iRobot Roomba 650

 

Noch vor Monaten und Jahren galt ein Staubsaugroboter als Spielzeug und kostenintensives Gadget, die nur zur Unterhaltungszwecken genutzt wird.

 

Doch aber HEUTE hat sich das Blatt gedreht:

Die neuesten Robotermodelle sind ausreichend intelligent, um vollständig autark zu arbeiten und Ihr Eigenheim in Schuss zu halten. Das geht aber nur mit dem richtigen Gerät. Natürlich kann ein Saugroboter kein herkömmlichen Bodenstaubsauger ersetzen, aber für die Ergänzung zur Grundreinigung sinnvoll geeignet.

 

Kleine Boden-UFOs aus dem Saugroboter Test

Die Seitenbürsten erlauben ein gründliches Raumkantenabfahren. Die Saugleistung kann nicht ausreichend sein, um den schwersten Dreck aufzunehmen. Aber Sie können den Schmutz in Ihrem Eigenheim im Zaum halten und die noch kleinsten Verschmutzungen auf glatten Böden verhindern. Lästige Wollmäuse haben keine Chance mehr.

Die neueste Generation braucht spezielle Seitenbürsten, um Haare und Staub in Ecken und an Kanten aufzunehmen. Wenn Sie Ihren Saugroboter, einen aus dem Saugroboter Test, verwenden möchten, dann ist es empfehlenswert, die einzelnen Arbeitsgänge zwischendurch zu strecken. Als Regel gilt meist ein Abstand von einem Monat.

Doch aber das hängt ganz allein von den Umständen ab, die in Ihrem Haushalt herrschen. Viele Modelle aus dem Saugroboter Test lassen sich zu bestimmten Wochentagen und Uhrzeiten programmieren und sind mit sogenannten „Leuchttürmen“ -Infrarotschranken- ausgestattet.

 

 

Saugroboter Test – iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter

Saugroboter TestSeit über zehn Jahren stellt das Unternehmen Staubsaugroboter her und stellt sich somit als beliebteste Lösung heraus. Mit dem Roomba 780 aus dem Saugroboter Test holen Sie sich ein Topmodell mit der neuesten Technologie ins Haus.

Darüber hinaus ist nun am dem Rommba 780 neu, dass er im Saugroboter Test gezeigt hat, dass er mithilfe zweier „Leuchttürme“ den Raum erkennen kann. Der Saugroboter hat im Saugroboter Test sozusagen den Laserstrahl so gekreuzt, dass er unterscheiden kann, an welcher Stelle sich die Raumgrenze befindet und wann die Reinigungsmaßnahmen abgeschlossen sind, um zum nächsten Raum „gehen“ zu können.

Als Alternative gelten die Laserschranken als besonders optimal und können auch als komplette Sperrung spezieller Bereich gelten; wenn beispielsweise die Cuch oder ein Tisch im Weg ist.

 

Saugroboter Test – die Handhabung:

Die Bedienung ist deutlich einfach gehalten. Anstatt Tasten haben Sie ein TouchPad zur Verfügung. Es hat eine moderne Wirkung. Außerdem betont der Hersteller die enorme Reinigungskraft des Saugroboters. Im Saugroboter Test nahm das 3-Stufen-Reinigungssystem Mengen an Schmutz, Staub und kleineren Teilen auf, wobei die Böden im Nachhinein leergeputzt waren. Insgesamt zwei HEPA-Filter sind in dem Roomba 780 integriert, damit auch wirklich jeder Staubpartikel mit einem Durchmesser bis zu 0,3 Mikrometern aufgefangen werden kann und Sie Feinstaub ade singen können.

Direkt zum Saugroboter Test vom Roomba 780 auf Amazon.de

Die Reinigung mit dem Roomba 780 aus dem Saugroboter Test können Sie
ungeplant initiieren oder auf Wunsch durch eine Programmierung laufen lassen. Der Saugroboter garantiert für eine präzise Reinigungszeit – und das jeden Tag. Die Schmutzpartikelerkennung erfolgt zum einen durch akustische und zum anderen durch optische Sensoren.

Falls an der ein oder anderen Stellen besonders verdreckte Stellen vorhanden sind, dann setzt der Roomba 780 mehrmals hin und zurück und reinigt somit intensiv. Ein Zusammenstoßen an Gegenständen ist nicht möglich, da im Saugroboter Test der Roomba 780 wunderbar erkannt hat, wo sich Hindernisse befinden und bremst ab.

Saugroboter Test

 

Details:

  • Gewicht: 3,9 Kilogramm
  • Leistung: 30 Watt
  • Beutellos
  • Staubkapazität: 0,48 Liter
  • Höhe: 9,2 cm
  • Durchmesser: 35 cm
  • Laufzeit: 90 Minuten

 

Fazit:

Wenn man sich einen Staubsauger wünscht, der seine Arbeit selbstständig macht, dann ist der iRobot Roomba 780 Staubsaugroboter genau der Richtige. Im Saugroboter Test hat er bestanden und für Zufriedenheit gesorgt.

Mit dem schicken Design und den optimalen technischen Eigenschaften, die der iRobot Roomba im Saugroboter Test erfüllt hat, ist er für jeden Einsatz geeignet.

Wie sich im Saugroboter Test gezeigt hat, saugt der iRobot auch stark verschmutzte Stellen perfekt und ohne Rückstände. Auch auf unterschiedliche Untergründe kann sich der kleine Roboter selbstständig einstellen. Die Qualität und Verarbeitung lassen keine Wünsche offen und versprechen eine sehr lange Haltbarkeit. Ergebnis der Reinigungswirkung: Hervorragend.

iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter
665 Bewertungen
iRobot Roomba 780 Staubsaug-Roboter
  • Automatische und gründliche Reinigung dank gegenläufig rotierenden Bürsten und kraftvollem Saugmotor.
  • Staub, Pollen und Tierhaare werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen.
  • Erkennt selbstständig den Raum, navigiert um Hindernisse und Abgründe, stellt sich zudem automatisch auf verschiedene Untergründe ein.
  • Startet auf Knopfdruck oder nach Programmierung - 7 Arbeitszeiten pro Woche lassen sich vorprogrammieren.
  • Wird per Infrarotstrahl von Bereichen, die nicht gesaugt werden sollen, ferngehalten und erkennt stärker verschmutze Stellen, welche intensiv gereinigt werden.

Letzte Aktualisierung am 10.12.2016 um 03:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jetzt das Sparangebot vom iRobot Roomba 780 auf Amazon.de sichern


Saugroboter Test – Dirt Devil M607 Spider

  • Saugroboter TestBrauchen Sie einen Staubsaugroboter, der Ihnen die Arbeit erleichtert?
  • Möchten Sie in Ihrer Abwesenheit, dass der Roboter es selbstständig schafft, die Arbeit zu erledigen und Sie nicht hinterherlaufen müssen?
  • Wie wäre es dann mit dem Dirt Devil M607?

Zum Aufladen gibt es hier ein Ladekabel – ähnlich wie einem Mobiltelefon. Im Saugroboter Test musste der Roboter stets an die Steckdose gehangen werden.

Die Akkulaufzeit hält sich mit 60 Minuten in Grenzen. Die Navigationslogik liegt bei dem Dirt Devil M607 aus dem Saugroboter Test insofern vor, dass er durch striktes Zufallsprinzip funktioniert. Er arbeitet sich Raum für Raum kreuz und quer vor und wechselt beim Aufeinandertreffen eines Hindernisses die Richtung und folgt beispielsweise der Wand oder einer anderen blockierenden Kante. Die Spiralfahrten garantieren für eine große Abdeckung.

 

Vorteile in der Kantenreinigung:

Imposant ist, dass der Dirt Devil M607 im Saugroboter Test eine überaus überraschende Wandkantenreinigung nachgewiesen hat. Er ist zudem noch sehr klein und leicht und passt mit Leichtigkeit unter flachen Möbelstücken und schiebt kleine Teppichläufer nicht einfach durch die Gegend.

Saugroboter Test

 

Details:

  • Leistung: 17 Wtt
  • Staubkapazität: 0,27 Liter
  • Akkulaufzeit: 60 Minuten
  • Ladezeit: 240 Minuten

 

Fazit:

Der kleine Staubsaugerteufel von Dirt Devil hat mit Bravour den Saugroboter Test bestanden.

Er kann Hindernisse erkennen, saugt Ecken und ist auch bei Treppen vorsichtig; ohne abzustürzen. Was auch immer eingesaugt werden muss, der Dirt Devil macht diese problemlos. Außerdem zeichnet sich dieser faszinierende Roboter auch durch sein hervorragendes Design aus und begeistert durch seine einfache Bedienung jede Hausfrau.

Er findet durch seine praktische Größe überall einen Aufbewahrungsplatz. Der Saugroboter Test hat gezeigt, dass der Devil für die unterschiedlichsten Untergründe geeignet ist und dass er auch kurzflorige Teppiche perfekt reinigt. Aus dem Saugroboter Test gibt es ebenfalls eine Bestätigung zur hervorragenden Qualität und Verarbeitung.

Angebot
Dirt Devil M607 Saugroboter Spider (17 Watt, 0,27l Staubbehältervolumen, 3 Programme) schwarz
1525 Bewertungen
Dirt Devil M607 Saugroboter Spider (17 Watt, 0,27l Staubbehältervolumen, 3 Programme) schwarz
  • Flächendeckende Reinigung durch 3-Stufen Reinigungsprogramm
  • Kehrt und saugt Hartböden und kurzflorige Teppichböden
  • 33% längere Laufzeit: 60 Minuten
  • Inklusive zusätzlicher Austauschbürsten und Ersatzfilter
  • Lieferumfang: Dirt Devil M607 Saugroboter Spider Schwarz

Letzte Aktualisierung am 10.12.2016 um 03:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jetzt das Sparangebot vom Dirt Devil M607 auf Amazon.de sichern

 

 

Saugroboter Test – iRobot Roomba 620

Saugroboter TestEin handelsüblicher Staubstaugroboter zeigt heutzutage erstaunlich gute Ergebnisse auf beinahe jedem Unterboden. Im Vergleich zu einem herkömmlichen Bodenstaubsauger schaffen die Staubsaugroboter es sogar mit einer geringeren Leistung es mühelos, Staub und Fusseln mit Leichtigkeit zu entfernen.

Wo andere Modelle Probleme mit rauen Untergründen wie zum Beispiel Teppich haben, gehört der Roomba 620 zu den Ausnahmen. Der Roomba 620 zählt im Saugroboter Test zu den mittelklassigen Geräten, der die Flächen im Allgemeinen betrachtet mit den Top-Modellen durchaus konkurrieren kann. Das heißt, dass Sie eine Staubaufnahme bis zu 70 Prozent erwarten können.

Der Roomba 720 ist auf jeden Fall etwas für Sie, wenn Sie nicht nur Laminatböden im Eigenheim besitzen, sondern auch an jenen Stellen Teppich, Fliesen oder andere Böden haben. Die sehr gute Aufnahmefähigkeit gilt für Staub und kleineren Fasern.

Wenn Sie beruhigt zu einem Staubsaugroboter greifen möchten, dann tun Sie es bei dem Roomba 720 aus dem Saugroboter Test. Warum? Ganz einfach. Er ist einer der wenigsten Staubsaugrobotern, die mit der fehlenden Raumfotografie trotzdem sehr gut zurechtkommen und die Arbeit zuverlässig erledigt.

Das hervorragende Preis-Leistungs-Verhältnis macht dem Rooba 720 zu einem Top-Gerät. Allerdings ist keine Fernsteuerung dabei. Ist das unbedingt notwendig, um den Saugroboter einzufangen? Im Saugroboter Test hat alles wunderbar mit der Steuerung funktioniert und die Anweisungen zum Saugen wurden umgesetzt.

Saugroboter Test

 

Details:

  • beutellos
  • Staubkapazität: 0,7 Liter
  • Spannung: 18 Volt
  • Batteriekapazität: 3.000 mAh
  • Durchmesser: 32 cm
  • Gewicht: 3,6 Kilogramm
  • Höhe: 9,2 cm

 

Fazit:

Der kleine weiße iRobot Roomba 620 Staubsaugroboter hält was er verspricht und sorgt für eine optimale Saugkraft. Der Saugroboter Test hat gezeigt, dass der Roboter alle Aufgaben -ob die Reinigung von Fussböden und auch kurzflorige Teppiche– problemlos erfüllt.

Das Design des kleinen Roboters zeigt sich von einer sehr ansprechenden Seite und auch die Qualität sowie die Verarbeitung haben den Saugroboter Test hervorragend gemeistert. Die Technik ist ausgesprochen hochwertig und erfüllt alle Ansprüche. Der iRobot Roomba 620 Staubsaugroboter zeigte sich im Saugroboter Test in beinahe jedem Bereich einsetzbar und wird so jede Hausfrau begeistern. Ein Plus, auf das Sie nicht verzichten sollten, wenn Sie es gerne rundum sauber haben.

Dies ist das Nachfolger Model:

Angebot
iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter (Schmutzerkennung, AeroVac Filter) silber/schwarz
181 Bewertungen
iRobot Roomba 615 Staubsaug-Roboter (Schmutzerkennung, AeroVac Filter) silber/schwarz
  • Einfach auf "Clean" drücken und Roomba startet die Reinigung.
  • 3-Stufen Reinigungssystem für eine gründliche Bodenreinigung.
  • Staub, Pollen und Tierhaare werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen.
  • Erkennt selbstständig den Raum, navigiert um Hindernisse und Abgründe, stellt sich zudem automatisch auf verschiedene Untergründe ein. Schallleistungspegel (in dB): 61
  • Lieferumfang: iRobot Roomba 615, HombeBase, XLife Akku

Letzte Aktualisierung am 10.12.2016 um 03:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jetzt das Sparangebot vom iRobot Roomba 620 auf Amazon.de sichern

 

 

Saugroboter Test – iRobot Roomba 581 Staubsaug-Roboter

Mit Funkfernbedienung + Programmierfunktion + Extra Bürtstenset + 3 Virtuelle Leuchttürme + Testurteil GUT (Testmagazin 06/2010)

Saugroboter TestAuf einer Seite sieht der Roomba 581 wie ein lustiges Spielzeug aus, aber im Nachhinein kommen Sie voll auf Ihre Kosten. Der kleine Staubsaugroboter aus dem Saugroboter Test empfiehlt sich für Raumgrößen bis zu 80 m² und säubert die Böden im Handumdrehen.

Die Wegberechnung erfolgt insgesamt 67-mal in einer Sekunde und saugt wirklich jeden Fleck durchschnittlich vier Mal weg. Die rotierenden Bürsten, die gegeneinander arbeiten, sowie der leistungsfähige Saugmotor erkennen jeden Schmutz, der zusammengekehrt wird. Bei mehr Schmutz wird nicht lang verharrt. Die Sensoren arbeiteten auf Hochtouren bis der Schmutz vollständig im Saugroboter Test entfernt war.

Überaus praktisch ist es, dass die Sensoren sogar Treppen oder andere Gegenstände und Hindernisse erkennen und den Roomba 581 rechtzeitig in eine andere Richtung schwenken lässt.

Mit den vorhandenen drei virtuellen Wänden -diese sind im Lieferumfang enthalten- können Sie dank der kleinen Funksender im ganzen Eigenheim verteilen, um den Roomba, wie im Saugroboter Test, die Tabuzonen nahezubringen.

Sofern die Energie dem Ende zuneigt, steuert der Roomba 581 sich selbst in Richtung Basisstation und ladet sich auf. Dann kann die Staubjagd wieder fortgesetzt werden, bis wirklich jeder Raum komplett gereinigt wurde.

Hier können Sie die neuen Staubvorgänge via Knopfdruck starten oder mithilfe der integrierten Software ein Zeitfenster einprogrammieren. Bei der Gründlichkeit während der Reinigung zeigte er sich im Saugroboter Test überzeugend. Der Roomba 581 saugt beinahe alles auf und erkennt sogar kleinere Hindernisse.

Saugroboter Test Saugroboter Test

Details:

  • Gewicht: 3,5 Kilogramm
  • Größe: 33 cm x 33 cm x 8 cm
  • Staubkapazität: 0,5 Liter
  • beutellos

 

Fazit:

Mit dem Roomba 581 wird alles eingesaugt -ob Staub, Haare, Schmutz und auch Krümel– und das alles, wenn Sie dabei beispielsweise bequem eine Tasse Kaffee genießen. Im Saugroboter Test hat der kleine Roomba Saugstaubroboter sein Können eindeutig bewiesen und mit gut abgeschnitten. Ausgestattet mit einer Fernbedienung, können Sie mit dem Saugroboter kommunizieren, ihn lenken und einstellen, wie Sie es möchten.

Der Saugroboter Test hat alle Vorteile bestätigt und den Kleinen groß ausgezeichnet. Mit dem schicken Design konnte er ebenfalls überzeugen. Die Qualität und die Verarbeitung wurden im Saugroboter Test ebenfalls als hervorragend bewiesen.

Dies ist die Neuste Generation des Models:

iRobot Roomba 585 Staubsaug-Roboter
68 Bewertungen
iRobot Roomba 585 Staubsaug-Roboter
  • Automatische und gründliche Reinigung dank gegenläufig rotierenden Bürsten und kraftvollem Saugmotor.
  • Staub, Pollen und Tierhaare werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen.
  • Erkennt selbstständig den Raum, navigiert um Hindernisse und Abgründe, stellt sich zudem automatisch auf verschiedene Untergründe ein.
  • Programmierbar - saugt automatisch während Sie Ihre Zeit für Wichtigeres nutzen.
  • Findet dank Raum-zu-Raum Funktion unterschiedliche Räume und renigt diese gründlich.

Letzte Aktualisierung am 10.12.2016 um 03:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jetzt das Sparangebot vom iRobot Roomba 581 auf Amazon.de sichern

 

 

Saugroboter Test – iRobot Roomba 650 Staubsaug-Roboter

Saugroboter TestIst Ihnen die Leistung eines Saugroboters wichtig? Na dann sollten Sie bei dem Roomba 650 keinen Rückzieher machen und ohne Bedenken zugreifen. Denn nur wenige Modelle arbeiteten im Saugroboter Test zufriedenstellend, wie dieses kleine -UFO-ähnliche- Spielzeugs. Selbst bei Teppichen macht der Roomba 650 keine Zicken und zeigt eine sehr gute Arbeitsleistung.

 

Haben Sie Tiere?

Auch das ist für den Roomba 650 im Saugroboter Test kein Problem. Zudem ist die hohe Arbeitsausdauer lobenswert, die bei etwa zwei Stunden liegen. Erfreuen und profitieren Sie von der Nonstop-Arbeit des Roomba 650!

Die Navigationssicherheit sowie die Möglichkeit, dass Sie jeden Tag den Roomba 650 individuell einstellen können, sind unschlagbar. Das Design wird im Saugroboter Test besonders hervorgehoben. Er passt mit seiner Luftfreiheit von 9,3 cm unter jedes hoch gebaute Möbelstück.

 

Details:

  • beutellos
  • Gewicht: ca. 3,6 Kilogramm
  • Höhe: 9,2 cm
Saugroboter Test Saugroboter Test

Fazit:

Eine Freude: Wenn Sie den iRobot Roomba 650 Staubsaugroboter besitzen, programmieren Sie ihn einfach und können in der Zwischenzeit einkaufen gehen oder arbeiten. Wenn Sie wieder nach Hause kommen, finden Sie sauberen Eigenheim-Boden vor.

Im Saugroboter Test hat der Roboter in einem ansprechenden Design alle Herausforderungen gemeistert und hat alle Flächen von Tierhaaren, Staub, Schmutz und Krümeln befreit. Aus diesem Grund hat er auch im Saugroboter Test mit „gut“ bestanden und hat jeden überzeugt.

Sein flaches Design sorgt dafür, dass der Staubsauger an jeder Stelle arbeiten und auch die Hürden problemlos umgehen kann. Im Saugroboter Test konnte sich der Roomba 650 gegen viele andere Roboter-Modelle behaupten. Qualität und Verarbeitung lassen ebenfalls keine Wünsche offen.

Angebot
iRobot Roomba 650 Staubsaug-Roboter (Zeitplan einstellbar, 1 Virtuelle Wand) schwarz
408 Bewertungen
iRobot Roomba 650 Staubsaug-Roboter (Zeitplan einstellbar, 1 Virtuelle Wand) schwarz
  • Automatische und gründliche Reinigung dank gegenläufig rotierenden Bürsten und kraftvollem Saugmotor.
  • Staub, Pollen und Tierhaare werden im beutellosen Schmutzbehälter aufgefangen.
  • Erkennt selbstständig den Raum, navigiert um Hindernisse und Abgründe, stellt sich zudem automatisch auf verschiedene Untergründe ein.
  • Lieferumfang: 1 iRobot Roomba 650 inkl. 1 Home Base, 1 AeroVac Behälter, 1 Akku, 1 Auto Virtual Wall, 1 AeroVac extra Filter, 1 Reinigungswerkzeug (flach)

Letzte Aktualisierung am 10.12.2016 um 03:29 Uhr / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Jetzt das Sparangebot vom iRobot Roomba 650 auf Amazon.de sichern

 

 

Saugroboter Test fleißige Helferlein für Ihren Haushalt   Noch vor Monaten und Jahren galt ein Staubsaugroboter als Spielzeug und kostenintensives Gadget, die nur zur Unterhaltungszwecken genutzt wird.   Doch aber HEUTE hat sich das Blatt gedreht: Die neuesten Robotermodelle sind ausreichend intelligent, um vollständig autark zu arbeiten und Ihr Eigenheim in Schuss zu halten. Das geht aber nur mit dem richtigen Gerät. Natürlich kann ein Saugroboter kein herkömmlichen Bodenstaubsauger ersetzen, aber für die Ergänzung zur Grundreinigung sinnvoll geeignet.   Kleine Boden-UFOs aus dem Saugroboter Test Die Seitenbürsten erlauben ein gründliches Raumkantenabfahren. Die Saugleistung kann nicht ausreichend sein, um den schwersten…

Review Übersicht

iRobot Roomba 780
Dirt Devil M607
iRobot Roomba 620
iRobot Roomba 581
iRobot Roomba 650
User Rating: 4.78 ( 2 votes)

saugroboter testSaugroboter Test Zusammenfassung:

Die hier aufgelisteten Saugroboter-Modelle haben alle im Saugroboter Test bestanden und in Bezug auf Qualität, Verarbeitung, Saugleistung und Endergebnis überzeugt. Sie befinden sich in einem super Preis-Leistungs-Verhältnis, sind für größere Flächen geeignet und arbeiten dank des Navigationsplans zielstrebig. Bei einigen Modellen wird die Nutzungsfläche -wie im Saugroboter Test- mithilfe von Laserbarrieren eingegrenzt und die Reinigungsarbeit koordinierter gestaltet.

Diese Modelle wissen und merken sich, an welcher Stelle Sie schon einmal gewesen sind und nicht mehr gereinigt werden muss. Saugroboter Test sagt: TOP-Produkte = Absolute Kaufempfehlung!

 


Partner-Testseite über Kehrmaschinen: http://kehrmaschine-test.eu

2 Kommentare

  1. Top Seite… Danke für die Infos